ZeitungKreativ: Louis Vuittons Anzeige "FIFA World Cup Travel Case" ist nominiert

Eric Schoeffler, Chief Creative Officer der DDB Group Germany, nominiert die "FIFA World Cup Travel Case"-Anzeige von Louis Vuitton für den Preis "Anzeige des Jahres 2014". Die Anzeige erschien im Juli vor und direkt nach dem Fußball-WM-Finale Deutschland - Argentinien.

"Dreimal in vier Jahren. Ich glaube, es wird Zeit, dass mich Louis Vuitton als Markenbotschafter unter Vertrag nimmt. Dreimal in vier Jahren – kaum zu glauben, aber auch dieses Jahr fällt meine Auswahl zur Anzeige des Monats auf ein Louis Vuitton-Motiv. Und das ausgerechnet für den Weltmeistermonat Juli, auf den ich mich besonders gefreut hatte. Als ich vor der großen Auswahl an Motiven stand, war ich jedoch erst mal enttäuscht. „Danke, Jungs!“; „Ihr seid die Besten“; "So sehen Sieger aus!“ (oder so ähnlich). Die Bandbreite an Ideenlosigkeit und Vorhersehbarkeit zum schönsten Thema der Welt war erst mal ernüchternd. Bis ich vor dem Weltmeisterpokal stand. Golden glänzend thronte er in dem rechteckigen Spezialkoffer von LV. Edel vor Schwarz fotografiert. Und schon war es nicht nur eine schicke Anzeige, sondern die Erinnerung an die für mich beste PR-Aktion der WM. Wer hat sie nicht gesehen – den kleinen langhaarigen Carles Puyol und die große langbeinige Gisele Bündchen, die vor dem Eröffnungsspiel den WM-Pokal in genau diesem „LV-Travel Case“ auf den Platz brachten, um ihn dann der ganzen Welt zu präsentieren. Der Anfang eines deutschen Märchens in Brasilien, Neuer, Müller, Schweini, Götze, Jaaaa! … Ich schweife ab… Ich gratuliere Louis Vuitton zu dieser großartigen Aktion und zur Gewinneranzeige des Monats Juli 2014. So, liebe Marketeers bei Louis Vuitton, jetzt erwarte ich eure Angebote. In der Zwischenzeit lobe ich euch noch ein wenig: #louisvuittonmachtgutetzanzeigen", begründet Eric Schoeffler die Auswahl.

Zum Award Anzeige des Jahres geht's hier:

KONTAKT:
ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft
Tel. 069/97 38 22-35 
E-Mail zeitungkreativ(at)zmg.de